a { color: #FFFFFF; } TEXTAREA { Color: #B0603B; Background-Color:#FFFFFF; Font-Family: Comic Sans MS; Font-Size: 7pt; Border: 1px solid #E8B2DD; }
INPUT { Color: #000000; Background-Color: #FFFFFF; Font-Family: Comic Sans MS; Font-Size: 10pt; Border: 2px solid #B0603B; } .navi { color: #B0603B; }
Du fühlst sehr tief was keiner sieht
und kannst es doch nicht zeigen,
es kann nicht raus, wird überspielt
um Schmerzen zu vermeiden.

Du möchtest sprechen doch die Angst
raubt alle deine Sinne.
Wer hört dir zu, wer spricht den schon
über ernste Dinge?

Oft fühlst du dich von mindrem Wert
versuchst es zu verdrängen,
so lange bis die Seele bricht
und Zwänge dich bedrängen.

Viele Seelen gibt’s aus Glas
man kann sie meist nicht sehen,
weil sie verletzbar sind wie du
nicht leicht durchs’ Leben gehen.

Wenn der Schmerz die Seele trifft
dann baue keine Mauer,
öffne, offenbare dich,
verliere deine Trauer.

Spreche aus was dich bedrückt
und such den Weg zu dir,
rede wo der Andere schweigt
deine Seele dankt es dir.

 

22.10.06 15:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Text2 {